© Heike Schreiner, KBW (keine Vervielfältigung ohne Genehmigung erlaubt)
© Heike Schreiner, KBW (keine Vervielfältigung ohne Genehmigung erlaubt)

Der Freudenberg feiert die

2. Wiesbadener Warme Wiesn

 

Oktoberfeste liegen in Wiesbaden voll im Trend, der Startschuss dazu fällt  auf dem Freudenberg.

 

Am Freitag, 15. September 2017 feiert die KCG Freudenberg 1953 e. V. gemeinsam mit Warmes Wiesbaden e. V. die 2. Warme Wiesn in dem in diesem Jahr noch einmal vergrößerten Festzelt

auf dem Kerbeplatz am Veilchenweg, 65201 Wiesbaden -Freudenberg.

 

Ein buntes Unterhaltungsprogramm erwartet die Besucher ab 19.00 Uhr. Für Unterhaltung, Spaß und gute Laune sorgt das bekannte "Duo Auszeit". Als Stargast konnte wieder der beliebte Schlager- und Entertainer „Tom Simon Jet“ verpflichtet werden, der mit seiner mitreißenden Stimmungsshow sicher jeden von den Bänken auf die Tische holen wird.

 

Der Eintritt kostet 5 Euro - auf diese Weise wird das Musikprogramm finanziert, ohne den Preis für die Maß Bier zu erhöhen zu müssen.

 

Für zünftige Speisen in original bayrischer Qualität sorgt wieder "Warmes Wiesbaden e.V.".

Natürlich gibt es auch die original bayrische Maß Bier und weitere bayrische Spezialitäten, sowie eine Sektbar, die von der KCG Freudenberg 1953 e.V. bewirtschaftet wird. Auf die Besucher wartet selbstverständlich ein kleiner Vergnügungspark.

 

Zur „Warmen Wiesn“ sind alle Menschen herzlich eingeladen, die zusammen mit Lesben, Schwulen, Bi-, Intersexuellen und Trans-Personen gemeinsam feiern und einen ganzen Abend lang Lederhosengaudi und Dirndlspaß erleben wollen.

 

 Für die Oktoberfest Besucher stehen ausreichend kostenlose Parkplätze zur Verfügung. Ebenso ist die „Warme Wiesn“ mit der Buslinie 23, Haltestelle Nelkenweg zu erreichen.

 

 Die KCG Freudenberg 1953 e.V.

und Warmes Wiesbaden e.V. freuen sich auf zahlreiche Besucher.

 

15. Freudenberger Oktoberfest

– Das Wiesbadener Original!-

 

Am 16.09.2017 heißt es wieder auf dem Freudenberg: Ein Prosit der Gemütlichkeit!

 Nicht nur in Bayern wird wieder geschunkelt: Auch der Freudenberg hat in Sachen Oktoberfest so einiges zu bieten!

 Neben bayrischen Spezialitäten stehen zünftige Musik und andere Schmankerl auf der Tagesordnung.

 

Ab 16.00 Uhr heißt es wieder „O´zapft is“ auf dem Kerbeplatz am Veilchenweg bei freiem Eintritt!!

 Ab 18.00 Uhr sorgt die Blaskapelle Gladbachtal für ein „Warm up“ zum 15. Freudenberger Oktoberfest.

 Tolle Stimmung und richtige „Gaudi“ verspricht die Live Musik mit dem „Spassrebellen Trio“ und dem Stimmungssänger und Entertainer „Tom Simon Jet“.

 

Die Vereinsmitglieder der KCG Freudenberg 1953 e. V. bewirten ihre Gäste in der „Schlemmerhütte“ wieder mit original bayrischen Spezialitäten und Oktoberfest-bier zu volkstümlichen Preisen.

 Der festliche Bieranstich wird durch einen bekannten Wiesbadener Prominenten vorgenommen und so steht dem Feiern „fast wie in Bayern“ nichts mehr im Wege.

 

Die KCG freut sich besonders auf viele Besucher in Tracht, denn das steigert das Oktoberfestgefühl und trägt zur besonderen „Wiesn-Atmosphäre“ bei.